Branchenthemen

Zu allen Fragen rund um die Dienstleistungsbranche Nummer eins ist der DEHOGA Bundesverband anerkannter Gesprächspartner für Politik, Verwaltung, Medien, seine Mitglieder und natürlich für die Gäste in Hotellerie und Gastronomie.

Der DEHOGA Bundesverband garantiert die branchenbezogene Erörterung und Aufbereitung von Themenschwerpunkten u.a. aus den Bereichen Arbeitsmarkt- und Tarifpolitik, Recht und Steuern, Umwelt und Urheberrecht.

 

DEHOGA-Standpunkte

 

Die DEHOGA-Standpunkte erleichtern allen DEHOGA-Mitstreitern den schnellen und verständlichen Einstieg in die verschiedenen Branchenthemen und dienen ihnen dabei als Argumentationshilfe in Gesprächen mit Politikern, Tarifpartnern oder interessierten Journalisten. Die DEHOGA-Standpunkte stellen sicher, dass der DEHOGA von der Kreis- über die Landes- bis zur Bundesebene mit einer Stimme spricht. Klar. Konkret. Konsequent.

Im November 2012 verabschiedete die Delegiertenversammlung DEHOGA-Standpunkte zu den folgenden 32 Themen: 

  1. Alkoholpolitik 
  2. Allergenkennzeichnung
  3. Arbeitsrecht 
  4. Ausbildung
  5. Bagatellsteuern
  6. Bewirtungskosten
  7. Bürokratieabbau
  8. Erbschaftsteuer
  9. Fachkräftesicherung
  10. Umweltzonen
  11. Geldspielautomaten
  12. HACCP
  13. Jugendarbeitsschutz
  14. Jugendschutz
  15. Künstlersozialabgabe
  16. Lebensmittelkontrollen ("Hygiene-Ampel")  
  17. Lohnzusatzkosten
  18. Mehrwertsteuer Gastronomie
  19. Mehrwertsteuer Hotellerie
  20. Mindestlohn
  21. Minijobs
  22. Ökosteuer
  23. Qualitätsmanagement-Systeme
  24. Rundfunkgebühren
  25. Schallpegelbegrenzung
  26. Schwarzarbeit
  27. Sperrzeiten
  28. Steuerfreie Zuschläge
  29. Umweltschutz
  30. Unternehmenssteuerreform
  31. Urheberrecht
    •  Urheberrecht I
    •  Urheberrecht II
    •  Urheberrecht III
    •  Urheberrecht IV
  32. Verbraucherinformationsgesetz

Hoga Aktiv

 Porsche Masters

 

Energie Kampagne

 

Dehoga Shop

 

DEHOGA-Sparbuch

 

Gft _logo

 

Gk 24

 

0681-55493
info@dehogasaar.de