GEMA-Nachberechnung für VG Media

Die GEMA hat mehrere tausend gastronomische Betriebe angeschrieben und eine Nachberechnung für die VG Media für die Jahre 2015 und 2016 vorgenommen.

Betroffen sind Betriebe, die mit der GEMA einen Kombitarif (Tonträger und Radio) abgeschlossen haben. Die VG Media hat seit 2015 entsprechende Ansprüche (grds 15% vom GEMA-Radiotarif). Da hier ein Kombitarif mit Tonträgernutzung vorliegt, erhebt die GEMA den hälftigen VG Media-Zuschlag in Höhe von 7,5 % vom GEMA-Tarif.

0681-55493
info@dehogasaar.de