DEHOGA Dabei Sein Lohnt Sich

+++ Mitgliedsvorteil bei GEMA-Hotelsendegebühren +++

 Dabei sein lohnt sich! Hier Mitglied werden ...

Hotelsendetarif - mit Mitgliedsvorteil

 

Neu +++ GEMA-Handbuch 2022 +++ Neu

Ausschließlich Verbandsmitglieder erhalten kostenfrei als unerlässliches Nachschlagewerk das von der Bundesvereinigung der Musikveranstalter herausgegebene „GEMA-Handbuch 2022“ mit allen maßgeblichen GEMA-Tarifen sowie mit wichtigen Anwendungshinweisen zu einzelnen Tarifen. 

Hier gelangen Sie zum DOWNLOAD ...

 

Sie sind noch kein Mitglied?  Jetzt hier Mitglied werden!

 

 

GEMA - wichtige Information zur Tarifänderung

GEMA-Tarifveränderungen ab 1.1.2022 – 2,5 % Erhöhung

Der DEHOGA und die Bundesvereinigung der Musikveranstalter (BVMV), die größte Musiknutzervereinigung in Deutschland, konnten sich nach intensiven Verhandlungen mit der GEMA letztendlich auf noch vertretbare, lineare Tariferhöhungen verständigen. Alle wesentlichen Tarife (z.B. für Einzelveranstaltungen mit Live- oder Tonträgermusik, Musikwiedergaben mittels Tonträger oder Radio in Gaststätten, Handelsbetrieben, Fitnessstudios und Spielhallen, Musikwiedergaben in Fernsehsendungen, Weitersendung auf Hotelzimmer/Hotelsendetarif, Veranstaltungen im Freien, Stadtfeste etc.) erhöhen sich ab dem 1.1.2022 um 2,5 %. Die GEMA hatte hingegen trotz Corona-bedingten Lockdowns bzw. Corona-Beeinträchtigungen vieler Betriebe und trotz Brachliegens des gesamten Veranstaltungsgeschäfts deutlich höhere Steigerungen gefordert.

Weiterlesen...

 

Pressemitteilung DEHOGA Saarland vom 6. Januar 2022

Stimmung und Umsätze im Gastgewerbe so schlecht wie nie

DEHOGA-Umfrage: 80 Prozent der Betriebe starten verhalten bis pessimistisch ins neue Jahr – fast 60 Prozent fürchten um ihre Existenz

Saarbrücken. 2G und 2GPlus-Zugangsregelungen, Kontaktbeschränkungen, Schließungen von Clubs und Diskotheken prägten die Umstände, unter denen das Gastgewerbe im vergangenen Jahr seine Gäste empfangen oder eben nicht empfangen durfte. Und viele Saarländerinnen und Saarländer kamen der Aufforderung der Landesregierung nach, in der Vorweihnachtszeit freiwillig Kontakte zu reduzieren und blieben ihrem Stammlokal fern.


DEHOGA Umfrage bestätigt Befürchtungen
„Unter diesen Bedingungen wundert es mich nicht, dass unsere jüngste Umfrage unsere Befürchtungen bestätigt“, meint Michael Buchna, Präsident des Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Saarland e.V.

Weiterlesen...

 

Hoga Aktiv

Corona Notfallberatung

Termine

 

TOP AusbildungsBetrieb 

TOP-Ausbildung

 

 Porsche Masters

 

Energie Kampagne

 

Dehoga Shop

 

DEHOGA-Sparbuch

 

Gft _logo

 

Gk 24