Publikationen/Aktuelles

Unsere Mitglieder erhalten monatlich die Zeitung „Gastgewerbe – Das Branchenmagazin“.

Gastgewerbe – Das Branchenmagazin berichtet und unterrichtet Sie über alle branchenrelevanten Themen und die neuesten Nachrichten aus unserem Landesverband. Mit einer IVW Auflage von 34.000 verbreiteten Exemplaren ist dies eine der größten Fachzeitungen bundesweit.

Wenn Sie dort inserieren möchten und Sie an den Mediendaten interessiert sind oder einfach nur mal eine Leseprobe wollen, informieren Sie sich hier: Gastgewerbe-Magazin

GEMA beendet Corona-Gutschriftenaktion

01.06.2021

Meldung der Schließungszeiten bis spätestens 10.6.2021 

Die GEMA informiert, dass sie die auf Kulanz beruhende Corona-Gutschriftaktion für behördlich veranlasste Schließungszeiten zum 31. Mai 2021 einstellt. Betriebe/Musiknutzer haben nur noch bis zum 10. Juni 2021 Zeit, Anträge für Gutschriften, die den Zeitraum 01.01.2021-31.05.2021 betreffen, zu stellen und ihre Schließungszeiten im Onlineportal der GEMA unter www.gema.de/portal anzugeben. Achtung: Nach Ablauf der Frist endet die Möglichkeit, Gutschriften für das Jahr 2021 zu erhalten.

Weiterlesen...

Wissenswertes zu den Arbeitgeber-Tests

25.04.2021

Liebe Mitglieder, 

Arbeitgeber müssen ihren Mitarbeitenden, die nicht ausschließlich im Home-Office arbeiten, zweimal wöchentlich einen Selbst- bzw. Schnelltest anbieten, nicht wie ursprünglich vorgeschrieben nur einmal pro Woche.
Die Regierungsparteien hatten sich im Zusammenhang mit den Diskussionen zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes auf diese erneute Änderung der Corona-Arbeitsschutz-Verordnung verständigt. Diese neue Regelung, dass der Arbeitgeber nun zweimal pro Woche einen Test anbieten muss, gilt für alle Mitarbeitenden unabhängig von ihrer Tätigkeit im Betrieb und in allen Bundesländern einheitlich.
Arbeitgeber müssen die entsprechenden Unterlagen, wie Rechnungen und Angebotsnachweise an die Beschäftigten, nunmehr bis zum 30. Juni 2021 als Nachweis gegenüber den zuständigen Behörden aufbewahren. 

HIER finden Sie alles, was Sie zu den Arbeitgeber-Tests wissen müssen ...

Förderfähige Maßnahmen im Bereich Hygiene und Digitalisierung im Rahmen des ÜIII

15.04.2021

Überbrückungshilfe III: Welche Maßnahmen im Bereich Digitalisierung und Hygiene werden konkret gefördert?

Monatlich 20.000 Euro für die Umsetzung baulicher Hygienemaßnahmen sowie einmalig 20.000 Euro für Digtitalisierungsmaßnahmen können im  Rahmen der ÜIII gefördert werden. Leider ist die Unsicherheit darüber, welche Maßnahmen tatsächlich gefördert werden,  sehr groß, denn es gibt  dazu keine offizielle Beispielliste im Rahmen der FAQs der Bundesregierung. Uns liegt allerdings  eine Auflistung gesammelter Maßnahmen vor, die von den Auszahlungsstellen der Länder genehmigt wurden. Sie ist nicht abschließend und nicht verbindlich. Sie ist jedoch  geeignet, um mit dem Steuerberater eine geplante oder bereits durchgeführte Maßnahme im Bereich Hygiene und Digitalisierung im Hinblick auf ihre Förderfähigkeit besser zu beurteilen. Auf diese Weise können die staatlichen Hilfen optimal genutzt werden.

Mitglieder des DEHOGA Saarland können diese Liste bei uns abrufen. Sie erreichen uns  unter der 0681 983335-0 zu den gewohnten Geschäftszeiten. 

Coronabedingte Gästeregistrierung - aktualisiertes Formular

06.04.2021

06.04.2021

Liebe Mitglieder, 

im nichtöffentlichen Bereich unserer Coronainformationen finden Sie das aktualisierte Formular zur coronabedingten Gästeregistrierung. 

Bitte verwenden Sie ab sofort nur noch dieses. 

Hier gelangen Sie zum Formular ....

Öffnung und Hygieneschutzkonzepte

31.03.2021

31.03.2021

Liebe Gastronomen und Hotelliers, 

wir alle warten gespannt auf den Moment, wann es mit der Gastronomie und Hotellerie im Saarland wieder losgeht. 

Wichtig im Falle der Öffnung der Außengastronomie ist Folgendes:

Alle Hygienekonzepte der Landesregierung sind seit 12. Dezember 2020 in der „Verordnung zu Hygienerahmenkonzepten auf der Grundlage der Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie“ zusammengefasst.

Die Regelungen für Gastronomie und Hotellerie finden Sie im Abschnitt 7 §§ 50 – 53 . Sie entsprechen weitestgehend den bekannten Regelungen (Stand 19. März).

Hier gelangen Sie zur Vorschrift:

https://www.saarland.de/DE/portale/corona/service/rechtsverordnung-massnahmen/_documents/verordnung-hygienerahmenkonzepte-stand-2021-03-19.html 

Bitte beachten Sie auch ganz dringend, dass Sie nach der neuen SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung ein weiteres Hygienekonzept erstellen müssen. Bei der Umsetzung hilft Ihnen der Leitfaden der Berufsgenossenschaft BGN. 

Diesen können Mitglieder HIER downloaden

 

Hoga Aktiv

Corona Notfallberatung

 

TOP AusbildungsBetrieb 

TOP-Ausbildung

 

 Porsche Masters

 

Energie Kampagne

 

Dehoga Shop

 

DEHOGA-Sparbuch

 

Gft _logo

 

Gk 24

 

0681 / 983335-0
info@dehogasaar.de