Publikationen/Aktuelles

Unsere Mitglieder erhalten monatlich die Zeitung „Gastgewerbe – Das Branchenmagazin“.

Gastgewerbe – Das Branchenmagazin berichtet und unterrichtet Sie über alle branchenrelevanten Themen und die neuesten Nachrichten aus unserem Landesverband. Mit einer IVW Auflage von 34.000 verbreiteten Exemplaren ist dies eine der größten Fachzeitungen bundesweit.

Wenn Sie dort inserieren möchten und Sie an den Mediendaten interessiert sind oder einfach nur mal eine Leseprobe wollen, informieren Sie sich hier: Gastgewerbe-Magazin

Saarländische Jugendmeisterschaften

21.01.2020

Dehoga _We _want _you _A2_2020

Termin 23.03.2020
Unbestimmt verschoben - Saarländlische Jugendmeisterschaften Theoretische Vorentscheidung

Intergastra - Es ist wieder Messezeit!

16.01.2020

Der DEHOGA Saarland lädt seine Mitglieder herzlich zum gemeinsamen Besuch der INTERGASTRA am 17. Februar in Stuttgart ein. Auf der führenden deutschen Fachmesse für Gastronomie und Hotellerie gibt es wieder einiges zu erleben.

Mehr Informationen

Termin 17.02.2020
Gemeinsam zur Intergastra; Dehoga und Metro laden Sie ein!

Neuer Tarifvertrag über eine betriebliche Altersversicherung ab 01.01.2019

05.12.2019

DEHOGA und NGG haben einen neuen bundeseinheitlichen Tarifvertrag über eine betriebliche Altersversorgung im Hotel- und Gaststättengewerbe geschlossen. Die neue Branchenlösung hogarenteplus löst die bisherige hogarente ab. Das heißt: 90 Euro mehr für die betriebliche Altersversorgung und ein neuer Partner für die Umsetzung.

Dieser Tarifvertrag gilt für alle tarifgebundenen Arbeitsvertragsparteien rückwirkend ab dem 1.1.2019.

Weiterlesen...

Wettbewerb: Ausgezeichnet! Deutschlands beste Kinderspeisekarten

22.10.2019

Am 5. Oktober 2019 startete unser Wettbewerb "Ausgezeichnet! Deutschlands beste Kinderspeisekarten". Wir suchen gastronomische Betriebe, denen die gesunde Ernährung ihrer kleinen Gäste ganz besonders am Herzen liegt und die sich daher bemühen, ausgewogene und kindgerechte Speisen kreativ anzubieten. Bei dem gemeinsamen Wettbewerb vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und DEHOGA Bundesverband können gastronomische Betriebe zeigen, wie vielfältig und geschmackvoll Speisenangebote für Kinder sein können und dass es auch gesund und ausgewogen geht.

Wer kann mitmachen?

In memoriam Ursula Blasius

08.10.2019

Ursula Blasius

Eine uns vertraute Stimme schweigt. Ein Mensch, der immer für uns da war, ist nicht mehr. Er fehlt uns. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen – die uns niemand nehmen kann.

Der Tod von Ursula Blasius erfüllt uns mit tiefer Trauer. Nicht nur ihr Engagement wird uns fehlen, sondern auch ihre Empathie und ihre Zuverlässigkeit. Die Arbeit mit und für den Berufsnachwuchs war ihr stets ein Herzensanliegen. Sei es praktisch bei der Organisation und Durchführung der saarländischen Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen oder als Prüferin im entsprechenden Ausschuss der IHK. In ihrer Funktion als stellvertretende Bundesvorsitzende des Ausschusses für Berufsbildung im DEHOGA kümmerte sie sich unter anderem um die Fortentwicklung der Berufsbilder und Ausbildungsinhalte. Auch nach ihrem Ausscheiden aus dem Präsidium des DEHOGA Saarland und trotz ihrer schweren Erkrankung blieb sie stets in engem Kontakt zum Verband und war mit Rat und Tat zur Stelle. Ursula Blasius war aber neben ihrem vorbildlichen ehrenamtlichen Engagement beim DEHOGA vor allem eines: Eine Vollblut-Gastronomin, die ihren Beruf zu ihrer Leidenschaft gemacht hat. Als solche bleibt sie uns stets Vorbild und in dankbarer Erinnerung.

 

Für den DEHOGA Saarland

Gudrun Pink, Präsidentin

Frank C. Hohrath, Hauptgeschäftsführer 

Hoga Aktiv

Corona Notfallberatung

Termine

 

TOP AusbildungsBetrieb 

TOP-Ausbildung

 

 Porsche Masters

 

Energie Kampagne

 

Dehoga Shop

 

DEHOGA-Sparbuch

 

Gft _logo

 

Gk 24

 

0681 / 983335-0
info@dehogasaar.de