Publikationen/Aktuelles

Unsere Mitglieder erhalten monatlich die Zeitung „Gastgewerbe – Das Branchenmagazin“.

Gastgewerbe – Das Branchenmagazin berichtet und unterrichtet Sie über alle branchenrelevanten Themen und die neuesten Nachrichten aus unserem Landesverband. Mit einer IVW Auflage von 34.000 verbreiteten Exemplaren ist dies eine der größten Fachzeitungen bundesweit.

Wenn Sie dort inserieren möchten und Sie an den Mediendaten interessiert sind oder einfach nur mal eine Leseprobe wollen, informieren Sie sich hier: Gastgewerbe-Magazin

Zahlungsdiensterichtlinie 2

23.08.2019

Logo IHAHotelverband begrüßt Aufschub der Starken Kundenauthentifizierung bei Internetbuchungen und sieht weiterhin Handlungsbedarf. 

Wie die Bundesanstalt für Finanzdienstaufsicht (BaFin) dem Hotelverband Deutschland (IHA) heute mitteilte, wird sie bis auf weiteres auch nach dem Stichtag 14. September 2019 bei Kartenzahlungen im Internet eine sogenannte Starke Kundenauthentifizierung nicht einfordern. 

Weiterlesen...

Datenschutz EuGH Urteil zum „Like-Button“

02.08.2019

Der Hotelverband Deutschland (IHA) informiert:Logo IHA

Betreiber von Websites und Apps sind mit Facebook gemeinsam verantwortlich für "Like-Buttons"

 

Der Gerichtshof der Europäischen Union hat gestern ein richtungsweisendes Urteil zum Datenschutz und hier insbesondere zum Einsatz sogenannter "Like-Buttons" von Facebook gesprochen, wie sie auch auf den allermeisten Hotel-Websites zum Einsatz kommen.

Weiterlesen...

Jetzt ganz schnell anmelden und Plätze sichern!

23.07.2019

_Einladung _VBTag _Lokalr _DEHOGA_A5_2019_screen 2-1

Button _anmelden -1

Weiterlesen...

Save the Date!

17.07.2019

Postkarte -1Postkarte -2

Programm und Anmeldeformular folgt in Kürze!

Bestpreisklausel: Bundeskartellamt beim Bundesgerichtshof

16.07.2019

Das Bundeskartellamt hat beim Bundesgerichtshof eine Nichtzulassungsbeschwerde gegen das Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf in der Causa „Booking.com“ eingelegt. Damit kommt dem aus Sicht von Hotelverband und DEHOGA ebenso falschem wie fatalen Urteil des OLG keine Bestandskraft zu. Es ist von einer Verfahrensdauer von einem weiteren bis anderthalb Jahren auszugehen.

Aus diesem Grund empfehlen DEHOGA und IHA allen Hoteliers in Deutschland, rein vorsorglich zur Wahrung möglicher Schadensersatzansprüche gegen Booking.com entsprechende Abrechnungen zum Zwecke der Dokumentation auf jeden Fall zu archivieren und auch nicht nach Ablauf von zehn Jahren zu entsorgen.    

Hoga Aktiv

Corona Notfallberatung

Termine

 

TOP AusbildungsBetrieb 

TOP-Ausbildung

 

 Porsche Masters

 

Energie Kampagne

 

Dehoga Shop

 

DEHOGA-Sparbuch

 

Gft _logo

 

Gk 24

 

0681 / 983335-0
info@dehogasaar.de